Die schönsten Städte Österreichs

08.01.15

Die schönsten Städte Österreichs!

 

Österreich ist nicht nur für seine einzigartige Naturberühmt, sondern auch für seine kulturhistorischen Feinheiten und Spezialitäten. Egal ob Natur, Musik, Kunst, Theater oder Kulturgeschichte – die schönsten Städte Österreichs haben für jeden etwas zu bieten.

 

Wien – die Hauptstadt der Kunst

In Wien lassen sich Kultur und Genuss auf das Angenehmste miteinander verbinden. Nicht umsonst gilt die Hauptstadt von Österreich als eine der schönsten Städte in ganz Europa. Früher Residenzstadt des Kaisers von Österreich, ist es heute Sitz internationaler Organisationen wie zum Beispiel OPEC, OSZE und IAEO. Wien besticht durch eine spezifische Mischung aus historischen Sehenswürdigkeiten, moderner Kunst und einzigartiger Musikkultur. Der Glanz historischer Bauten der K&K Monarchie, weltberühmte Kulturstätten und Wiener Kaffeehaus-Kultur– nirgendwo treffen Vergangenheit und Moderne auf so schöne Weise aufeinander.

 

Graz – Europas Kulturhauptstadt des Jahres 2003

Berühmt für seine blühende Kultur und Lebendigkeit ist auch die Landeshauptstadt der Steiermark: Graz. Die Stadt glänzt mit drei renommierten Universitäten, unzähligen Festivals und vielen Restaurants und Bars. 1999 ging die historische Altstadt von Graz mitsamt dem Schlossberg sogar ins Weltkulturerbe der UNESCO ein. Im Juli wird Graz zum Treffpunkt der besten Tänzer und Tänzerinnen der Welt, um im„Tanzsommer Graz“ ihre Kunst zu präsentieren. Auch der „Grazer Jazzsommer“, der von Juli bis August zahlreiche Gäste in die Grazer Bars lockt, ist auf alle Fälle einen Besuch wert.

 

Innsbruck –zweimaliger Austragungsort der olympischen Winterspiele

Die Landeshauptstadt von Tirol ist weltberühmt, denn hier fanden 1964 und 1976 die olympischen Winterspiele statt. Innsbruck ist aber auch bekannt für seine außergewöhnliche Lage: Zwischen Karwendelgebirge und Zentralalpen liegt sie direkt an der Alpen-Transitstrecke, dem Brenner. Wahrzeichen der Stadt ist der Bergisel, wo der Nationalheld Andreas Hofer über Napoleon triumphierte, mit der berühmten Bergiselschanze, einer der modernsten Skisprunganlagen der Welt. Neben ihr bietet auch die Nordkettenbahn ein atemberaubendes Panorama auf das Zillertal, die Stubaier und Ötztaler Alpen und das Karwendelgebirge. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten zählen das  Goldene Dachl in der Altstadt, die Kaiserliche Hofburg, das Schloss Ambras und das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum.

 

Klagenfurt – im Land der schönsten Seen

Klagenfurt am Wörthersee ist die Hauptstadt Kärntens. Als südlichste Hauptstadt Österreichs, besitzt Klagenfurt einen erfrischend südländischen Charakter. Verwinkelte Passagen, idyllische Innenhöfe, kleine Cafés, stilvolle Restaurants, Boutiquen und Galerien laden zum Flanieren, Genießen und Staunen ein. Ein Highlight ist der jährliche „Klagenfurter Altstadt-Zauber“, eine der größten Veranstaltungen in Kärnten, die jedes Jahr im August stattfindet. Außerdem treffen sich in Klagenfurt die weltweit besten Triathleten für den „Kärnten Ironman Austria“ Wettbewerb, um durch den Wörthersee zu schwimmen.

 

Linz – Europäische Kulturhauptstadt des Jahres 2009

Linz ist die drittgrößte Stadt in Österreich. Im Zentrum der Landeshauptstadtvon Oberösterreich liegt der größte mittelalterliche Stadtplatz, den es in Österreich gibt. Hier findet während des jährlichen „Linzer Kultursommers“ jeden Freitag ein Freiluft-Konzert statt. Damit aber nicht genug, denn Linz ist auch Veranstaltungsort vieler anderer Festivals: Das Brucknerfestival, die Ars Electronica, die Triennale Linz oder das Poesie Festival sind nur einige von vielen. Ein Publikumsmagnet ist vor allem das Internationale Pflasterspektakel im Sommer, wo allerlei Künstler, Akrobaten, Artisten, Musiker, Tänzer und Komödianten ihr Können zum Besten geben.

 

Salzburg – Weltstadt mit Stil

Auch die viertgrößte Stadt Österreichs hat Besuchern viel zu bieten. Salzburg besitzt durch seine fast gänzlich erhaltene Altstadt, die nicht von Autos befahren werden darf, ein einzigartiges Ambiente. Weltberühmt ist die Stadt vor allem für seine Salzburger Festspiele, die Mozartwoche, die Osterfestspiele und die Pfingstkonzerte, die jedes Jahr Abertausende von Besuchern in den Bann ziehen. In der Altstadt mit den hübschen Cafés und Restaurants lässt es sich außerdem hervorragend flanieren, pausieren und shoppen. Die vielen historischen Kirchen, Schlösser und Herrschaftshäuser prägen das Stadtbild genauso wie verwinkelte Gassen und enge Passagen. Hoch über der Stadt thront die Festung Hohensalzburg, die größte noch erhaltene Burg in Mitteleuropa.

 

 

 

Bilder Tourismus Salzburg, Linz Tourismus, Graz Tourismus ( Harry Schiffer ) Klagenfurt Tourismus, Innsbruck Tourismus und Wien Tourismus.

 

 

 

 




blog comments powered by Disqus

Hotel des Monats

hotel-des-monats
wellnessresidenz-schalber-s
inhaltsseite-teaser

Hotels der Woche

ab € 740,-
Geniesserhotel Salzburgerhof 5 Sterne – 4 Relax Lilien – 2 Gault Millau Hauben -...
5 Sterne – 4 Relax Lilien – 2 Gault Millau Hauben - Das Wellness-, Golf- und Genießer- HOTEL SALZBURGERHOF...
hotel-der-woche
geniesserhotel-salzburgerhof
inhaltsseite-teaser
ab € 719,-
DAS RONACHER Therme & Spa Resort DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und...
DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und Seele. Das bestbewertete Thermenhotel Österreichs steht für...
hotel-der-woche
das-ronacher-therme-spa-resort
inhaltsseite-teaser

Banner