Urlaub in Pitztal

13.08.15

Das Pitztal – das „Dach Tirols“

 

Inmitten der wunderschönen Natur Österreichs liegt das Pitztal. Dabei umfasst das beliebte Urlaubsgebiet die Orte St. Leonhard, Wenns, Arzl und Jerzens. Besuchern wird hier nur das Beste geboten: Herrliche Natureindrücke, die sprichwörtliche Tiroler Gastfreundschaft, regionale Gaumenfreuden und viel Komfort machen das Pitztal zu einer der populärsten Ferienregionen – sowohl im Sommer als auch im Winter.


 
Der Sommer im Pitztal – magische Urlaubsmomente inklusive


Im Sommer ist das Pitztal ein Eldorado für Wanderer, Kletterer und Mountainbiker. Beliebte Ziele sind das Wandergebiet am Hochzeiger mit seinem über 100 Kilometer umfassenden Streckennetz. Hier ist auf einer Höhe von 1.450 bis 2.971 Höhenmetern sowohl für gemütliche Wanderer, für Familien mit Kindern als auch für Profis etwas geboten. Im Zirben-Park an der Hochzeiger Mittelstation bewundern Besucher bis zu 400 Jahre alte Zirben, die einen aromatischen Duft verströmen, und genießen dabei eine spektakuläre Aussicht auf die Berge. Im Riegetal am Hochzeiger findet sich wiederum der Groaßsee, der mit seinem grün schimmernden Wasser zum Verweilen einlädt. Im Naturpark Kaunergrat können Wanderer und Kletterer die beeindruckende Hochgebirgslandschaft der Ötztaler Alpen hautnah erleben. Ein unvergessliches Erlebnis verspricht die Fahrt mit Österreichs höchster Seilbahn, der Wildspitzbahn: Auf 3.440 Höhenmetern angelangt, haben Urlauber einen atemberaubenden Blick auf Tirols höchsten Berg, der Wildspitze (3.768 m). Sogar im  Sommer sind hier außerdem Gletscherwanderungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden geboten. Ein besonderes Highlight ist der Besuch der Gletscher-Eishöhlen, wo ortskundige Führer den Gästen beeindruckende Eisformationen zeigen, die auf natürliche Art und Weise vom Gletschereis geformt wurden.

 

Der Winter im Pitztal – Schneevergnügen bis ins Frühjahr


Auch im Winter hat das Pitztal für Groß und Klein eine Menge zu bieten. Das Wintersportgebiet Hochzeiger garantiert aufgrund seiner hervorragenden Lage auf 1.450 bis 2.450 Höhenmetern Schneesicherheit bis in die Frühlingsmonate hinein: Die Saison beginnt schon im September und endet erst Mitte Mai. Attraktive Skipisten und eine 6 Kilometer lange Rodelbahn garantieren rasante Abfahrten und ultimative Pistengaudi im Schnee. Auch die ca. 70 Kilometer umfassende Höhenloipen-Strecke am Pitztaler Gletscher und am Rifflsee bieten Sportlern und Naturliebhabern die einzigartige Möglichkeit, einzigarte Naturimpressionen in der winterlichen Bergnatur zu sammeln.

 

Empfehlenswerte Hotels im Pitztal

 

 

Bilder von tirolgletscher.com; Pitztaler Gletscher und Tourismusverband Pitztal.

 




blog comments powered by Disqus

Hotel des Monats

hotel-des-monats
geinberg5-private-spa-villas-
inhaltsseite-teaser

Hotels der Woche

ab € 375,-
GENUSSDORF GMACHL - Hotel & Spa Tradition trifft Zeitgeist, das familiengeführte...
Tradition trifft Zeitgeist, das familiengeführte GENUSSDORF GMACHL Hotel & Spa in Bergheim blickt auf eine lange...
hotel-der-woche
genussdorf-gmachl---hotel-spa
inhaltsseite-teaser
ab € 338,-
DAS RONACHER Therme & Spa Resort DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und...
DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und Seele. Das bestbewertete Thermenhotel Österreichs steht für...
hotel-der-woche
das-ronacher-therme-spa-resort
inhaltsseite-teaser

Banner