Burgen und Schlösser in Österreich

27.10.15

Burgen und Schlösser in Österreich

 

Tauchen Sie ein in längst vergangene Zeiten und besuchen Sie verwunschene Burgen und prachtvolle Schlösser in Österreich. Wir stellen Ihnen hier einige besonders reizvolle Bauten vor, die in malerischen Landschaften liegen und mehr als nur einen Besuch wert sind.

 

Festung Riegersburg in der Oststeiermark

Die imposante Burg aus dem 12. Jahrhundert befindet sich auf einem 482 Meter hohen Vulkanfelsen und bietet eine fantastische Aussicht auf die hügelige Landschaft der Oststeiermark. Besucher erreichen die Burg über den abwechslungsreichen Burgweg, mit Hilfe von Klettersteigen oder dem Aufzug. Neben dem opulenten Rittersaal geben das Burgmuseum, das Hexenmuseum und das Waffenmuseum Auskunft über die ereignisreiche Geschichte der Riegersburg. Eine besondere Attraktion ist die Greifvogelwarte mit ihrer beeindruckenden Flugshow.

 

Burg Hochosterwitz in Kärnten

Die imposante Burg, die auf einem 175 Meter hohen Kalksteinfelsen thront, wurde 860 erstmals urkundlich erwähnt. Besucher erreichen sie entweder über den mit 14 Toren gesicherten, über Schluchten und Felsvorsprünge führenden Burgweg oder über den sogenannten „Narrensteig“. Oben angekommen, haben Sie nicht nur eine herrliche Aussicht auf die Berge der Umgebung, wie den Magdalensberg, den Ulrichsbergs, auf die Gerlitzen und die Villacher Alpe, sondern auch auf weitere Burgen und Burgruinen. In der Zimmerei und der Schmiede erhalten Sie tiefe, lehrreiche Einblicke über das Handwerk im Mittelalter.

 

Schloss Porcia in Spittal an der Drau in Kärnten

Der Prachtbau aus dem 16. Jahrhundert erinnert an einen italienischen Palazzo. In dem weitläufigen Arkadenhof und den großzügigen Sälen finden Veranstaltungen, Theateraufführungen und Konzerte statt. Im angeschlossenen „Museum für Volkskultur“ erfahren Besucher mehr über die Geschichte Kärntens. Der wunderschöne, groß angelegte Schlosspark lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

 

Schloss Eggenberg nahe Graz in der Steiermark

Das 1625 erbaute Schloss Eggenberg gehört seit einigen Jahren zum UNESCO-Weltkulturerbe. Es ist berühmt für seine 24 Prunkräume und dem riesigen, zentral angelegten Planetensaal. Besucher können auf den mehr als 500 Deckengemälden aus dem Frühbarock in prunkvollen Stuckrahmungen allerlei Historienmalereien mit biblischen und mythischen Motiven sowie opulenten Landschaften bestaunen.

 

Schloss Hof in Schloßhof in Niederösterreich

Das ehemalige Jagdschloss aus dem 18. Jahrhundert wurde in den letzten Jahren umfassend renoviert und erstrahlt seitdem in neuem Glanz. Besonders sehenswert ist neben den Prunkräumen der prachtvolle Garten mit seinen kunstvoll angelegten Blumenbeeten, teils 200 Jahre alten Blumensorten, Brunnen und verwunschenen Laubengängen. In der Meierei können Besucher viel über das Handwerk und die Tierhaltung in der Zeit des Barock erfahren.

 

 

Bilder von schlosshof.at; graztourismus.at; kaernten.at; burg-hochosterwitz.at und riegersburg.com

 




blog comments powered by Disqus

Hotel des Monats

hotel-des-monats
geinberg5-private-spa-villas-
inhaltsseite-teaser

Hotels der Woche

ab € 375,-
GENUSSDORF GMACHL - Hotel & Spa Tradition trifft Zeitgeist, das familiengeführte...
Tradition trifft Zeitgeist, das familiengeführte GENUSSDORF GMACHL Hotel & Spa in Bergheim blickt auf eine lange...
hotel-der-woche
genussdorf-gmachl---hotel-spa
inhaltsseite-teaser
ab € 338,-
DAS RONACHER Therme & Spa Resort DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und...
DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und Seele. Das bestbewertete Thermenhotel Österreichs steht für...
hotel-der-woche
das-ronacher-therme-spa-resort
inhaltsseite-teaser

Banner