Frühling in Südtirol

19.04.16

Frühlingserwachen in Südtirol

 

Der Frühling in Südtirol ist stets ein unvergessliches Erlebnis für alle Sinne. Bei angenehm warmen Temperaturen herrschen ideale Bedingungen für Ausflüge, Wanderungen und Radtouren, die Sie durch farbenfrohe Landschaften bringen. Wir stellen Ihnen einige wunderschöne Ziele vor, in denen Sie das Frühlingserwachen in Südtirol hautnah erleben können.

 

Apfelblüte in Südtirol – ein unvergessliches Erlebnis

Südtirol ist ein berühmtes Anbaugebiet für Äpfel. Ganz gleich, ob Sie sich im Etschtal, im Vinschgau, im Burggrafenamt oder im Eisacktal befinden – überall können Sie Zeuge des beeindruckenden Spektakels werden, wenn die Apfelbäume in voller Blüte stehen und Sie auf ein Meer aus weißen und rosafarbenen Blüten blicken. Da die Apfelblüte von Faktoren wie Lage und Temperaturen abhängt, lässt sich nicht auf den Tag genau sagen, wann sie beginnt. Sicher ist jedoch, dass wunderschöne Wanderungen und Fahrradtouren zu einem unvergesslichen Erlebnis inmitten der blühenden Natur einladen.

 

Meraner Land – Wanderungen entlang der Waalwege

Genießen Sie die wunderschöne Natur in aller Ruhe! Rund um Meran findet sich eine Vielzahl verwunschener Waalwege, die bei frühlingshaften Temperaturen zu ausgedehnten Wanderungen einladen. In den Frühlingsmonaten sind die Kanäle, die Waale, wieder mit Wasser gefüllt und bewässern wie eh und je Felder und Wiesen. Genießen Sie die farbenprächtige und duftende Blumenpracht auf insgesamt etwa 50 abwechslungsreichen Waalwegen.

 

Frühlingstal – Wanderung zwischen Montiggler See und Kalterer See

Ganz besonders im Frühling ist eine Wanderung im Naturschutzgebiet Frühlingstal zwischen Kalterer See und Montiggler See sehr empfehlenswert. Auch macht das Tal seinem Namen alle Ehre: Begünstigt durch seine geschützte Lage gedeihen in dem wunderschönen Gebiet viele Blumen wie Krokusse, Leberblümchen und Frühlingsknotenblumen, die das Gebiet in farbenfrohe Farben tauchen.

 

Möltner Joch – Krokusblüte in luftiger Höhe

Eine Wanderung zum Möltner Joch in den Sarntaler Alpen ist ein Fest für alle Sinne. Im Frühling sind es die Krokusse, die als erstes in den Hochlagen blühen und bunte Tupfen in die beeindruckende Bergwelt zaubern. Die Hochalmwiesen auf bis zu 1750 Metern Höhe verwandeln sich jetzt in ein violett-weißes Blumenmeer. Während Sie aus direkter Nähe erleben, wie zu Ihren Füßen der Frühling in den Bergen erwacht, haben Sie einen unglaublichen Ausblick auf Schlern und die Ortlergruppe mit ihren schneebedeckten Gipfeln.

 

Genießen Sie die Natur in all ihrer Schönheit – beim Frühlingserwachen in Südtirol!

 

Empfehlenswerte Hotels

 

Bilder von urlaubinsuedtirol.com; suedtirol-tirol.com; vinschgau.net; suedtirolerland.it; suedtirol.info und hafling-meran2000.eu




blog comments powered by Disqus

Hotel des Monats

ab € 750,-
STOCK resort *****
hotel-des-monats
stock-resort-
inhaltsseite-teaser

Hotels der Woche

ab € 686,-
DAS RONACHER Therme & Spa Resort DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und...
DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und Seele. Das bestbewertete Thermenhotel Österreichs steht für...
hotel-der-woche
das-ronacher-therme-spa-resort
inhaltsseite-teaser
ab € 560,-
Geniesserhotel Salzburgerhof 5 Sterne – 4 Relax Lilien – 2 Gault Millau Hauben -...
5 Sterne – 4 Relax Lilien – 2 Gault Millau Hauben - Das Wellness-, Golf- und Genießer- HOTEL SALZBURGERHOF...
hotel-der-woche
geniesserhotel-salzburgerhof
inhaltsseite-teaser

Banner