Die schönsten Höhenwege in Österreich

13.07.16

Die schönsten Höhenwege in Österreich – Wandern von Hütte zu Hütte

 

Majestätische Berggipfel, liebliche Almen und kristallklare Bergseen: Auf Höhenwegen kommen Sie der unberührten Natur besonders nah. Wir stellen Ihnen hier die schönsten Höhenwege in Österreich vor, die das Wandern von Hütte zu Hütte zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

 

Hoch, höher, am höchsten – Adlerweg in Tirol

Der berühmte Adlerweg mit seiner stolzen Länge von 413 Kilometern, ist in zwei Strecken unterteilt. Die eine bringt Sie auf insgesamt 24 Etappen durch die abwechslungsreiche Bergwelt Nordtirols, die zweite auf neun durch die beeindruckende Venediger- und Glocknergruppe Osttirols. Auf der ganzen Strecke werden bis zu 31.000 Höhenmeter zurückgelegt!

 

Geheimtipp – Paznauner Höhenweg in Tirol

Wanderer lieben den Paznauner Höhenweg wegen seiner abwechslungsreichen Landschaft. Auf neun Einzelstrecken bezwingen Sie auf 120 Kilometern bis zu 11.000 Höhenmeter und passieren duftende Almwiesen, dichte Lärchenwälder, schroffe Gebirgsformationen und erfrischende Gebirgsseen.

 

Schönheit pur – Edelweißsteig in Nauders in Tirol

Der steile Höhenweg am Reschenpass bringt geübte Wanderer auf bis zu 2.328 Höhenmeter hinauf. Wanderer haben hier die einmalige Gelegenheit, von Juli bis September das streng unter Naturschutz stehende Edelweiß in seiner ganzen Schönheit zu bewundern.

 

Hochgebirge vom Feinsten – Stubaier Höhenweg in Tirol

Geübte Wanderer bewegen sich auf den sieben Etappen des 100 Kilometer langen Weges stets in spürbarer Nähe des faszinierenden Gletschers. Sie haben bei dieser Tour die Möglichkeit, von jeder Hütte aus ins Tal abzusteigen.

 

Dem Riesen so nah – Glocknerrunde im Nationalpark Hohe Tauern

Der Gletscher Großglockner ist ein imposanter Riese, der Jahr für Jahr tausende Gäste anlockt. Wanderer kommen ihm auf der Glocknerrunde in 7 Etappen (insgesamt rund 108,4 Kilometer) näher. Auch wenn die Tagesrouten nicht auf vereistem Gebiet liegen, benötigen Wanderer eine sehr gute Kondition.

 

Kühles Nass – Kreuzeck-Höhenweg im Nationalpark Hohe Tauern

Die fünf Etappen des Kreuzeck-Höhenweges sind relativ lang und führen an vielen kristallklaren Bergseen vorbei. Auch wenn die Gipfel der Kreuzeckgruppe nicht so hoch sind wie die der Nachbarsberge, so sollten Wanderer auf jeden Fall geübt, schwindelfrei und trittsicher sein.

 

Wie von einer anderen Welt – Millstätter See-Höhensteig in Kärnten

Die acht Tagesetappen des etwa 200 Kilometer langen Weges bringen Sie von den Dreitausendern, über die Millstätter Alpe bis hin zum berühmten Mirnock. Auf Wanderer wartet eine unglaublich beeindruckende und mystisch wirkende Landschaft.

 

Wandern von Hütte zu Hütte – Lernen Sie die schönsten Höhenwege in Österreich kennen!

 

 

Bilder von tirol.tl; austria.info; ischgl.com; nauders.com; nationalpark.at und millstaettersee.com




blog comments powered by Disqus

Hotel des Monats

hotel-des-monats
posthotel-achenkirch-
inhaltsseite-teaser

Hotels der Woche

ab € 686,-
DAS RONACHER Therme & Spa Resort DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und...
DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und Seele. Das bestbewertete Thermenhotel Österreichs steht für...
hotel-der-woche
das-ronacher-therme-spa-resort
inhaltsseite-teaser
ab € 560,-
Geniesserhotel Salzburgerhof 5 Sterne – 4 Relax Lilien – 2 Gault Millau Hauben -...
5 Sterne – 4 Relax Lilien – 2 Gault Millau Hauben - Das Wellness-, Golf- und Genießer- HOTEL SALZBURGERHOF...
hotel-der-woche
geniesserhotel-salzburgerhof
inhaltsseite-teaser

Banner