Gletscher Skifahren in Österreich

06.10.15

Die Top 4 der schönsten Gletscher-Skigebiete in Österreich

 

Schnee so weit das Auge reicht! Wer sich in seinem nächsten Ski-Urlaub für eine Wintersport-Destination mit Gletscher entscheidet, muss sich weder über Schneelage noch Pistengaudi den Kopf zerbrechen. Denn in den Top 4 der schönsten Gletscher-Skigebiete in Österreich kann man sich von Oktober bis Mai an bestens präparierten Pisten, tollen Tiefschnee-Hängen und jede Menge Schnee erfreuen.

 

Ganzjähriges Skivergnügen am Hintertuxer Gletscher

Der Hintertuxer Gletscher ist das einzige Skigebiet in Österreich, in dem es sich das ganze Jahr über Skifahren, Rodeln und Snowboarden lässt. Absolute Schneesicherheit auf 3.000 Metern – und das nicht nur im Frühling, Herbst und Winter, sondern auch im Sommer! Das ist auch der Grund, warum sich renommierte Sportprofis gerade hier auf die Weltmeisterschaften vorbereiten. Außerdem findet sich am Hintertuxer Gletscher alles, was ein Wintersportler braucht: 60 Pistenkilometer mit abwechslungsreichen Abfahrten, zwei Funparks, urige Berghütten und eine begehbare Gletscher-Spalte.

 

Grenzenloses Ski-Vergnügen am Stubaier Gletscher

Der Stubaier Gletscher gilt als das größte Gletscher-Skigebiet, das Österreich zu bieten hat. Aufgrund der Höhenlage bieten mehr als 35 Pisten Schneesicherheit von Oktober bis Juni. Das Areal hat sich nicht nur unter Freestylern und Tiefschnee-Fans einen Namen gemacht, sondern auch unter „Schnee-begeisterten“ Familien mit Kindern: Im Big Family Skicamp, Kinderrestaurant, Ski-Kindergarten und vielen anderen Familien-Attraktionen kommen Groß und Klein voll auf Ihre Kosten. Zudem bietet sich ein Abstecher nach Innsbruck geradezu an. Schließlich ist die Hauptstadt Tirols vom Stubaier Gletscher aus mit dem Auto in nur 45 Fahr-Minuten zu erreichen.

 

Freestyle für Anspruchsvolle am Kitzsteinhorn

Am Kitzsteinhorn Gletscher lässt es sich wunderbar von Herbst bis Frühling Skifahren. Wer sich für dieses Skigebiet entscheidet, wird mit einem atemberaubenden Gebirgspanorama belohnt, das den Blick auf die Hohen Tauern und die tiefen Täler um den Zeller See freigibt. Wintersportler, die eine Herausforderung suchen, sind mit den 40 Pistenkilometern bestens bedient: Hier finden sich nämlich nicht nur einfache und weitläufige Abfahrten, sondern auch viele Freeride-Möglichkeiten – nicht zu vergessen die berühmte Black Mamba mit einem Gefälle von 63%!

 

Hoch hinaus am Pitztaler Gletscher

Der Pitztaler Gletscher ist als das höchste Gletscher-Skigebiet in Österreich (3.440 Höhenmeter) bekannt und verspricht Schneesicherheit von September bis in den Mai hinein. Auf mehr als 20 Pistenkilometern finden sich abwechslungsreiche Abfahrten in mittlerer Schwierigkeitsstufe. Zusammen mit Snowpark, Speedtiming-Piste, Boardercross, Langlaufloipen und Halfpipe bleiben am Pitztaler Gletscher keine Wünsche offen.

 

Empfehlenswerte Top Hotels am Gletscher

 

 

Bilder von Hintertuxer Gletscher; Pitztaler Gletscher; Kitzsteinhorn; Stubaier Gletscher und stubaital-online.com




blog comments powered by Disqus

Hotel des Monats

hotel-des-monats
amonti-lunaris-wellnessresort
inhaltsseite-teaser

Hotels der Woche

ab € 311,-
Verwöhnhotel Kristall Das beliebte *4-Sterne superior Verwöhnhotel Kristall...
Das beliebte *4-Sterne superior Verwöhnhotel Kristall direkt im Naturparadies Karwendel erwartet Sie nach komplettem...
hotel-der-woche
verwoehnhotel-kristall
inhaltsseite-teaser
ab € 338,-
DAS RONACHER Therme & Spa Resort DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und...
DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und Seele. Das bestbewertete Thermenhotel Österreichs steht für...
hotel-der-woche
das-ronacher-therme-spa-resort
inhaltsseite-teaser

Banner