Nordic Lifestyle in Österreich

01.02.17

NORDIC LIFESTYLE – WINTERURLAUB ALS ERLEBNIS FÜR ALLE SINNE!

 

Nordic Lifestyle, die perfekte Verbindung aus Sport und Genuss, wird nirgendwo so authentisch gelebt wie in der Olympiaregion Seefeld in Tirol. Die Olympiaregion Seefeld, auf einem nach Süden hin offenen Hochplateau auf 1.200 Metern Seehöhe und umrahmt vom größten Naturpark der Ostalpen, dem „Naturpark Karwendel“, dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, dem Wettersteingebirge und der Hohen Munde, offeriert ihren Gästen ein unvergleichlich facettenreiches Wintererlebnis. Insbesondere Langläufer kommen auf ihre Kosten, denn die Olympiaregion Seefeld zählt zu den besten Gebieten für nordische Sportarten weltweit und ist das Zentrum des nordischen Skisports in den Alpen.

 

Als traditionsreiche Wintersportdestination verbindet die Region Seefeld topmoderne Angebote mit gewachsener Infrastruktur und zählt zum ausgewählten Kreis der exklusiven Urlaubsdestinationen im Alpenraum, Best of the Alps. Die fünf Olympiaregionsorte Seefeld, Leutasch, Mösern/Buchen, Reith und Scharnitz bieten ihren Gästen im Winter neben Schneesicherheit und Sonnentage ein ganzjährig unerschöpfliches Freizeitangebot für die ganze Familie. Ein umfangreiches Hotellerie-Angebot sowie eine abwechslungsreiche Gastronomie sorgen für Entspannung und kulinarischen Genuss.

 

Die Olympiaregion Seefeld gilt als das Langlaufparadies schlechthin und erwartet sportlich Aktive mit 271 perfekt präparierten und mehrfach vom ADAC ausgezeichneten Loipenkilometern. Die abwechslungsreichen Strecken bieten Herausforderungen für jede Könnerstufe und sind zum Großteil sogar parallel für beide Laufstile präpariert. Zwei beleuchtete Nachtloipen in Seefeld und Leutasch sowie eine Hundeloipe machen Trainingseinheiten nach Einbruch der Dunkelheit oder mit Vierbeiner möglich. Zudem garantieren sieben qualitätsgeprüfte Loipen in allen Schwierigkeitsgraden, mit einer Gesamtlänge von 44,5 Kilometern, ein barrierefreies Langlaufvergnügen für sportbegeisterte Rollstuhlfahrer bzw. Schlittenlangläufer.

 

Dabei dient das Nordische Kompetenzzentrum durch die ideale Höhenlage schon seit Jahren als Treffpunkt für die Saison-Vorbereitung. Seit 2012 punktet es mit zwei neuen Sprungschanzen und einer der modernsten Biathlonanlagen Europas, den vielfach prämierten Langlaufloipen gekoppelt mit einer Beschneiungsanlage und einer Rollerskistrecke zur sommerlichen Vorbereitung auf die Wintersaison. Diese ist mit einer Länge von 3,6 Kilometern die längste Skirollerstrecke Österreichs und ein echtes Highlight der Region. Diese hervorragende Infrastruktur kommt aber nicht nur den Profis, sondern auch den Gästen der Region zu Gute. Sie können uneingeschränkt die Langlaufanlagen nutzen und kommen somit in den Genuss von Loipen auf Topniveau. Zudem stehen den Gästen professionelle Langlauf-Lehrer zur Verfügung, die beim Ausfeilen der eigenen Technik kompetent zur Seite stehen. Im Hinblick auf die Nordische Skiweltmeisterschaft 2019 werden die Infrastruktur und Sportanlagen ausgebaut und das Schneemanagement zudem durch „Snowfarming“ unterstützt.

 

Gäste, die nicht auf die Bretter steigen möchten, erwarten 142 Kilometer geräumte Winterwanderwege zu atemberaubenden Aussichtspunkten mit wunderbaren Einkehrmöglichkeiten, stillen Nischen und verträumten Sonnenhügeln. Winter- und Schneeschuhwanderungen ermöglichen ein Naturerlebnis in seiner reinsten Form und führen die Wanderer aus der Hektik des Alltags in die Stille einer einmaligen Naturlandschaft.

 

Geführte Wanderungen, zahlreiche Eisbahnen sowie acht Naturrodelbahnen runden das Winterangebot ab. Für Winter-Läufer eröffnen sich außerdem 70 Kilometer präparierte Laufstrecken in der „winter running & nordic walking Arena“. Zwei Eislaufplätze und 20 Eisschießbahnen sowie zehn Hallen-Tennisplätze sorgen für jede Menge sportlicher Abwechslung.

 

EVENTS

Den Höhepunkt der Langlaufsaison bildet, neben dem Weltcup der nordischen Kombination, Anfang März (04.-05. März 2017) der Internationale Ganghoferlauf Leutasch, der älteste Langlauf-Marathon Tirols, der 2017 zum 47. Mal mit über 1.800 Sportlern stattfindet

.

Vier verschiedene Disziplinen (20 Kilometer oder 42 Kilometer Skating und 25 Kilometer oder 50 Kilometer klassisch) und anspruchsvolle Streckenführungen zeichnen den Wettbewerb aus. Der Internationale Ganghoferlauf wird als Euroloppet, Austrialoppet und auch als FIS-Rennen ausgetragen.

 

"Die größte Winterparty in den Alpen“ findet am 04. März 2017 mit Andreas Gabalier in atemberaubender Open Air Kulisse statt. Der Superstar begeistert erneut tausende Fans und Gäste in der Seefelder Klosterbräu Arena, unterstützt wird er von Egon7, Kinihasn & weitere ... Ob im VIP-Zelt oder in der Open Air Arena — die Stimmung bei dieser Party ist einzigartig.

 

Kulinarisch erwartet Urlauber in der Olympiaregion Seefeld ein besonderes Erlebnis: Gastfreundschaft und Herzlichkeit gepaart mit regionalen Produkten und traditionellen Köstlichkeiten aus der Tiroler Küche machen den Besuch zu einem Hochgenuss. Ob eine rustikale Brotzeit auf den zahlreichen bewirtschafteten Hütten und Almen, bodenständige Hausmannskost oder erlesene Delikatessen der modernen Haute Cuisine — die Region bietet abwechslungsreiche Geschmackserlebnisse mit einem hohen Qualitätsanspruch.

 

DIE GENUSSREICHSTE FUSSGÄNGERZONE IM ALPENRAUM


Der Ort Seefeld darf eine der ältesten Fußgängerzonen Tirols sein Eigen nennen, die mit ihrem romantischen Ortskern zum Flanieren einlädt. Über 60 Geschäfte und zahlreiche Cafés und Bars sowie das gemütliche, im alpenländischen Stil gehaltene Casino Seefeld bieten Abwechslung und kurzweilige Unterhaltung. Mittelpunkt der Fußgängerzone sind der neu gestaltete, offene Dorfplatz und die rund 640 Jahre alte Pfarrkirche St. Oswald, eine der schönsten spätgotischen Kirchenbauten Tirols und zugleich berühmteste Wallfahrtskirche Tirols durch das „Hostienwunder“ im Jahre 1384.

 

Empfehlenswerte Hotels in Seefeld

 

 

Copyright Olympiaregion Seefeld

 

 

 

 

 

 

 




blog comments powered by Disqus

Hotel des Monats

hotel-des-monats
schwarz-alpenresort
inhaltsseite-teaser

Hotels der Woche

ab € 788,-
Wellnessresidenz Schalber Genießen Sie Ihren Urlaub in Tirol im 5-Sterne-Superior...
Genießen Sie Ihren Urlaub in Tirol im 5-Sterne-Superior Luxus Wellnesshotel Schalber in Tirol auf dem Sonnenplateau...
hotel-der-woche
wellnessresidenz-schalber
inhaltsseite-teaser
ab € 338,-
DAS RONACHER Therme & Spa Resort DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und...
DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und Seele. Das bestbewertete Thermenhotel Österreichs steht für...
hotel-der-woche
das-ronacher-therme-spa-resort
inhaltsseite-teaser
ab € 375,-
GENUSSDORF GMACHL - Hotel & Spa Tradition trifft Zeitgeist, das familiengeführte...
Tradition trifft Zeitgeist, das familiengeführte GENUSSDORF GMACHL Hotel & Spa in Bergheim blickt auf eine lange...
hotel-der-woche
genussdorf-gmachl---hotel-spa
inhaltsseite-teaser

Banner