Winterurlaub im Skicircus Saalbach Hinterglemm

20.02.17

Willkommen im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn – Willkommen im Home of Lässig!

 

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn gilt nicht nur als eines der größten Skigebiete Österreichs. Mit seinem abwechslungsreichen Angebot, dem internationalen Flair und einer atemberaubenden Naturlandschaft ist es das lässigste Skigebiet der Alpen. 270 Abfahrtskilometer warten darauf, entdeckt zu werden. Und noch vieles mehr…

Für alle Wintersport-Fans bietet der Skicircus maximalen Schneespaß: 270 Abfahrtskilometer teilen sich auf 140 km blaue Pisten für Anfänger, 112 km rote Abfahrten für Fortgeschrittene und 18 km schwarze Strecken für Könner. Mit 70 Liftanlagen, mehr als 60 gemütlichen Skihütten, zahlreichen Snowparks, Freeride Parks, Flutlichtpisten und Rodelbahnen wird die Region zu einem der abwechslungsreichsten Skigebiete Österreichs. SkiMovie-, Speed- und Rennstrecken, Snow Trails und Snowtubing sorgen für Action und Spaß. Dazu kommt eine Vielzahl an spannender Zusatzangebote von der Snowmobil-City über den Flying Fox XXL bis hin zum Baumzipfelweg.

 

Pures Freeridevergnügen

Freeride bedeutet mehr als eine Spur in den frischen Schnee zu ziehen. Freeride bedeutet Freiheit zu spüren, sich zu spüren und aufmerksam zu sein. Aufmerksam auf die unberührte Natur die einem umgibt, die Stille, die nur durch das Rauschen den Schnees durchbrochen wird und das Gefühl, das sich ausbreitet, wenn man die unzähligen Freeride- und Abfahrtvarianten für sich entdeckt. Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bietet Freeride-Liebhabern mehrere Freeride Parks, zahlreiche Skirouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, diverse Check Rooms (Info-Points), eine Freeride Lounge, LVS-Suchfelder und vieles mehr. Durch den Zusammenschluss mit Fieberbrunn wurde ein absolutes Freeride-Mekka geschaffen, das keinen Vollblut-Skifahrer kalt lässt.

 

Nordisches Kompetenzzentrum

Jene, die sich mal auf die schmalen Bretter wagen möchten, bietet das nordische Kompetenzzentrum in Saalfelden Leogang die perfekten Bedingungen. Das weitläufige Netz der Doppel- und Skatingspuren wird täglich sorgfältig gepflegt. Wie auch im Pistenrevier finden sich im Loipennetz Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, auf denen auch heimische Spitzensportler wie Simon Eder trainieren.

Winterprogramm abseits der Piste.

 

Überflieger steuern gerne den Asitz an, denn hier führt eine der längsten und schnellsten Stahlseilrutschen der Welt talwärts. Mit dem Flying Fox XXL schießen Adrenalinjunkies mit 130 km/h auf einem 1,6 km langen Stahlseil ins Tal (ab 4.3.2017 geöffnet). Im Talschluss von Saalbach Hinterglemm befindet sich der Baumzipfelweg, der als höchstgelegener Wipfelwanderweg Europas gilt. In Kombination mit der „Golden Gate Bridge der Alpen“ stellt das Ausflugsziel ein weltweit einzigartiges Projekt dar.

 

Empfehlenswerte Hotels in Leogang

Empfehlenswerte Hotels in Saalbach-Hinterglemm

 

Bilder von Saalbach-Hinterglemm - Leogang - Fieberbrunn




blog comments powered by Disqus

Hotel des Monats

hotel-des-monats
amonti-lunaris-wellnessresort
inhaltsseite-teaser

Hotels der Woche

ab € 311,-
Verwöhnhotel Kristall Das beliebte *4-Sterne superior Verwöhnhotel Kristall...
Das beliebte *4-Sterne superior Verwöhnhotel Kristall direkt im Naturparadies Karwendel erwartet Sie nach komplettem...
hotel-der-woche
verwoehnhotel-kristall
inhaltsseite-teaser
ab € 338,-
DAS RONACHER Therme & Spa Resort DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und...
DAS RONACHER … Höchster Genuss für Körper, Geist und Seele. Das bestbewertete Thermenhotel Österreichs steht für...
hotel-der-woche
das-ronacher-therme-spa-resort
inhaltsseite-teaser

Banner